Tier in Notlage

Tierrettung am Rhein in Höhe des Bootshaus

Am Samstagvormittag wurde der Löschzug Sinzig an den Rhein in Höhe des Bootshauses gerufen um ein Rehkitz aus einer Notlage zu befreien.

Es stand ca. zwei Meter vom Ufer entfernt im Wasser und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr ans Ufer retten.
Nachdem es schließlich befreit werden konnte wurde es in den Ahrwiesen wieder ausgesetzt.

Im Einsatz waren das HLF 20 und MZF, der ELW sowie das TLF 24/50 mit dem RTB 2