Gebäudebrand Bad Neuenahr

21.09.2020 - Gebäudebrand Bad Neuenahr - Historisches ThermalbadehausQuelle: Feuerwehr Ahrweiler

Montag Nacht kam es zu einem großen Brand in einem Zwischengebäude zwischen dem Sanatorium und dem historischen Thermalbadehaus in Bad Neuenahr.

21.09.2020 - Gebäudebrand Bad Neuenahr - Historisches Thermalbadehaus
Quelle: Feuerwehr Ahrweiler

Zur Untersützung der Feuerwehr Bad Neuenahr-Ahrweiler wurden neben den Löschzügen Sinzig und Bad Bodendorf die Feuerwehren aus Remagen, Altenahr, Adenau, Brohltal, Grafschaft und Meckenheim, die Berufsfeuerwehren Bonn und Koblenz sowie die Bundeswehrfeuerwehr aus Gelsdorf alarmiert. Zudem war der Rettungsdienst der Ortsvereine des Kreis Ahrweiler, der Leitende Notarzt, der Organisatorische Leiter, Führungskomponente des THW Ahrweiler, Sinzig, Koblenz und Remscheid sowie die Polizei Bad Neuenahr-Ahrweiler vor Ort.

21.09.2020 - Gebäudebrand Bad Neuenahr - Historisches Thermalbadehaus
Quelle: Feuerwehr Ahrweiler

Nach Informationen der Feuerwehr Ahrweiler waren in den fünf Einsatzabschnitten insgesamt 26 Feuerwehren mit vier Drehleitern, gut 50 Feuerwehrfahrzeugen, über 230 Atemschutzgeräten und einer Drohne mit mehr als 200 Feuerwehrleuten über 20 Stunden im Einsatz.

Für die – bei dem Löschzug Bad Bodendorf neu stationierte – Drohnenstaffel des Landkreises Ahrweiler war dies, nach einigen Wochen Training, der erste Einsatz.

Nach Angaben eines Polizeisprechers gab es vier Verletzte, wovon drei wegen einer Rauchvergiftung im Krankenhaus behandelt werden mussten.