Brand in einem Mehrfamilienhaus

Freiwillige Feuerwehr Sinzig

Heute Abend wurden die Kameraden aufgrund eines Brandes in einem Mehrfamilienhaus alarmiert.

Gebrannt hat eine elektrische Installation.
Dieser konnte jedoch durch einen Nachbarn noch vor eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden.
Die Kameraden haben anschließend die Wohnung mit Hilfe der Wärmebildkamera nach weiteren Brandnestern abgesucht und gelüftet.

Im Einsatz waren der Löschzug Sinzig mit dem ELWHLF 20MZF u. MTF.
der Löschzug Bad Bodendorf mit seinem TLF 16/25 und GW/TH sowie der Löschzug Remagen mit seiner Drehleiter (DLA(K) 23/12). Der Rettungsdienst und die Polizei waren ebenfalls vor Ort.