Pferd in Zwangslage

23.02.2022 - Pferd in Zwangslage

Anschließend, um 14:11 Uhr, wurden wir dann zu einem Pferd in einer Zwangslage alarmiert.

Nach erster Erkundung stellte sich heraus, dass sich das Pferd nicht nur in einem steilen Hang befindet, sondern zudem noch zwischen Bäumen eingeklemmt war.

Gemeinsam mit Tierärzten konnten wir das Pferd aus der Zwangslage befreien. Nach ca. 4 1/2 Stunden und guter Zusammenarbeit konnte schließlich der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz waren:
– der Löschzug Sinzig mit dem MTFHLF 20LF 16/12 und dem MZF sowie
– den Tierärzten