Überlaufender Schmutzwasserkanal

Freiwillige Feuerwehr Sinzig

Am Dienstag, den 12.10.2021, kam es im Bereich des Brühlsweg, zu einem Defekt eines Pumpengerät im Schmutzwasserkanal des Abwasserzweckverband Sinzig.

Das überlaufende Schmutzwasser wurde mit Hilfe von Schmutzwasserpumpen in die Ahr geleitet.

Durch den gestiegenen Wasserpegel, kam es bei drei Kellern im Brühlsweg und Weidenweg zu Überschwemmungen. Diese wurden ebenfalls ausgepumpt.

Im Einsatz waren:
– der Löschzug Sinzig mit dem ELWMTFHLF 20LF 16/12MZF und dem KdoW,
– die Löschgruppe Löhndorf mit einem TSF-W,
– die Löschgruppe Westum mit einem TSF-W,
– die Löschgruppe Franken mit ihrem Unimog,
– die Polizei,
– das Notstromagregat der Stadtwerke Sinzig sowie die
– Netzersatzanlage Bad Bodendorf.