LZ Bad Bodendorf – Feuer unter Baum

NachlöscharbeitenNachlöscharbeiten

Zu einem Kleinbrand von trockenen Tannennadel und Teilen eines Gartenzauns kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Pastor-Fey-Straße in  Bad Bodendorf. Um 0.37 Uhr wurde der Löschzug Bad Bodendorf über Funkmeldeempfänger durch die Polizei Remagen alamiert. Schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr hatten Anwohner den Brand bereits mit einem Eimer Wasser gelöscht. Der Löschzug Bad Bodendorf musste nur noch Nachlöscharbeiten durchführen. Mit Hilfe von Mistgabeln wurden die Tannennadel auseinander gezogen und mit dem Schnellangriff des Tanklöschfahrzeuges TLF 16/25 abgelöscht, durch das Tanklöschfahrzeug wurde die Einsatzstelle auch ausgeleuchtet. Nach einer guten halben  Stunde konnte der Löschzug wieder einsatzbereit einrücken. Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, MTW