LZ Bad Bodendorf – Dachstuhlbrand in einem Einfamilienhaus

Eintreffen der ersten KräfteEintreffen der ersten Kräfte

Nachdem ein Notruf bei der Polizei Remagen um 16.55 Uhr eingegangen war, wurde der Löschzug Bad Bodendorf am Nachmittag zu einem Brand eines Einfamilienhauses im Sebastianusweg alarmiert. Das Feuer war im Dachbereich ausgebrochen und breitete sich von dort zunächst in der Dachhaut weiter fort. Zu diesem Zeitpunkt wurden Schweißarbeiten am Dach im Rahmen der Renovierung des Hauses durchgeführt. So befanden sich bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte mit dem Tanklöschfahrzeug aus Bad Bodendorf glücklicherweise auch keine Personen mehr im Brandbereich. Den Einzugstermin wird die Familie jetzt aber wohl doch verschieben müssen. (mehr …)

LZ Sinzig – Kreislehrgang Bootsführer erfolgreich beendet

Lehrgangsteilnehmer am RheinLehrgangsteilnehmer am Rhein

Über zwei neue Bootsführer für Einsätze mit dem Feuerwehrboot auf dem Rhein kann sich die Feuerwehr Sinzig freuen. Gemeinsam mit sieben weiteren Kameraden aus Remagen und Bad Breisig absolvierten die Feuerwehrmänner Kevin Sommer und Daniel Baumann Freitag und Samstag erfolgreich die Prüfung zum Bootsführer. In Koblenz am Braubacher Grund und an der Landes­feuerwehr­schule mussten die Lehrgangs­teilnehmer ihr Können der Prüfungs­kommission theoretisch, prakitsch und in den Bereichen Motoren- und Knotenkunde unter Beweis stellen. Im Anschluss konnten dann die lang ersehnten Bootsführer­scheine an die Einsatzkräfte ausgegeben werden. (mehr …)

LZ Sinzig – Feuerwehr präsentierte sich beim „Sprudelnden Sinzig“

Smart des LandesfeuerwehrverbandesSmart des Landesfeuerwehrverbandes

Das Stadtfest „Sprudelndes Sinzig“ lockte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher in die Sinziger Innenstadt. Ausgerichtet und organisiert wird das Fest von der Aktivgemeinschaft Sinzig, in der sich viele Einzelhändler und Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen engagieren und über das Jahr verteilt mehrere Aktivitäten starten. Begonnen hat das Stadtfest wie gewohnt am vergangenen Samstag mit dem großen Radrennen \“Rund um die Sparkasse\“. Natürlich waren auch schon dort die Helfer von Feuerwehr, THW und Rotem Kreuz im Einsatz gewesen um die Strecke abzusichern. Am Sonntag schloss sich dann das Fest mit vielen Ständen, dem verkaufsoffenem Sonntag und einem umfangreichen Bühnenprogramm an. (mehr …)

Jugendfeuerwehr – Gemeinsame Übung mit dem Löschzug am Berufsfeuerwehrtag

Jugendfeuerwehr im EinsatzJugendfeuerwehr im Einsatz

Zum zweiten Mal veranstaltete die Jugendfeuerwehr Sinzig an diesem Wochenende ihren Berufsfeuerwehrtag. Dabei werden wie auf einer richtigen Wache im 24 Stundendienst \“Einsätze\“ gefahren, Übungen abgehalten und natürlich gemeinsam die Freizeit dazwischen verbracht. Beginn war am Samstagvormittag um zehn Uhr im Gerätehaus Sinzig. Als Highlight stand in diesem Jahr eine gemeinsame Übung mit den aktiven Kameraden des Löschzuges Sinzig am Rathaus auf dem Kirchplatz auf dem Programm. Aber auch darüber hinaus hatte sich das Betreuerteam um Jugendwart Rolf Otter viele abwechslungsreiche Punkte ausgedacht. (mehr …)

Jugendfeuerwehr – Neue Poloshirts durch Spende erhalten

Jugendfeuerwehr im neuen OutfitJugendfeuerwehr im neuen Outfit

Eine große Freude konnten Harald Hornemann, selbst Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Sinzig, und sein Partner Edgar Dienstknecht vergangene Woche der Jugendfeuerwehr Sinzig machen. Durch eine Spende ihrer Firma, WBS – Wasser­schaden und Brandsanierung Sinzig, konnten die Jugendlichen der Feuerwehr und ihre Betreuer um Jugendwart Rolf Otter mit einheitlichen Poloshirts ausgestattet werden. Stolz präsentierten sich die Jungs bei der Übergabe in dem neuen Outfit und sprachen natürlich ein großes Dankeschön an die zwei Spender aus. Ab sofort kann sich so die Jugend­feuerwehr Sinzig nun auch bei sommerlichen Temperaturen, während Übungen und Zeltlagern im einheitlichen Look der Öffentlichkeit zeigen.

LG Westum – „Feuerwehr“-Projektwoche in der Grundschule

Ankunft im GerätehausAnkunft im Gerätehaus

Auch die Grundschule in Westum hatte innerhalb der letzten Woche eine Projekt­woche für ihre Schülerinnen und Schüler veranstaltet. Die Klasse 2a mit Klassenlehrerin Frau Haybach hatte sich dabei zu einem Projekt unter dem Thema \“Feuerwehr\“ entschieden. Natürlich dürfte da auch die Freiwillige Feuerwehr nicht fehlen, so unterstützen Kameraden der Löschgruppe Westum und Brandschutz­erzieher der Feuerwehr das Projekt über die gesamte Woche. Täglich besuchten Feuerwehrleute die Kinder in der Schule, gemeinsam wurden dann verschiedene Themen bearbeitet. (mehr …)